Mark Anthony Carson Betriebswirt & Consultant
∙M∙A∙C∙ International
info@m-a-c-international.de

 

Mein Motto:

 

 

"Die Kenntnis der Ursachen bewirkt die Erkenntnis der Ergebnisse!"

(Cicero)

 

Ich fasse Aufgaben gern pragmatisch an und verliere den Menschen dabei nicht aus den Augen. Der Mensch steht im Mittelpunkt - und nicht nur Allem im Wege!

  

Seit 01.07.2015 bin ich hauptberuflich für die GKD Gemeinsame Kommunale Datenzentrale Recklinghausen im Bereich Finanzmanagement tätig.

 

Weiterhin übe ich meine Ende 2006 aufgenommene freiberufliche Tätigkeit als Berater und Dozent vorwiegend in der beruflichen Bildung in eingeschränkter Form weiter aus.

 

Mark Anthony Carson

Ich verstehe mich als modernen Dienstleister. Kundenzufriedenheit ist für mich oberstes Gebot. Diese erreiche ich durch sorgfältige und kompetente Beratung und Schulung im Auftrag meiner Auftraggeber.

 

Zu meinem beruflichen Werdegang:

 

IT Anwendungsberater (Kommunales Rechenzentrum)

  • Finanzwesen Neue Kommunale Finanzordnung NKF
    • MS Navision MPS
    • Steuern und Abgaben
    • Forderungsmanagement
  • Kundenbetreuung

BID & Compliance Manager (Berufliche Bildung)

  • Interims-Leitung eines Standortes
  • Erstellung von Konzepten für Ausschreibungen
  • Kaufmännische Schulungen
  • EDV-Training
  • Coaching
  • Qualitätsmanagementbeauftragter (AZWV, AZAV, ISO 9001)
  • Datenschutzbeauftragter

SAP-Beratung (Vertrieb)

Beratung und Vertrieb von Softwarelösungen vorwiegend im SAP-Umfeld entlang der gesamten Wertschöpfungskette, z.B.:
  • Business Intelligence
  • Supply Chain Management
  • Authorization & Compliance
  • SRM / CRM

Freiberuflicher Berater & Dozent (Berufliche Bildung)

  • SAP®-Schulungen
  • Kursleitung
  • Kaufmännischer Unterricht
  • Handelsmanagement
  • EDV-Training
  • Bewerbungs- und Kommunikationstraining
  • Erstellung von Konzepten für Ausschreibungen

Schulleiter (Berufliche Bildung)

  • Leitung einer privaten Bildungseinrichtung
  • 43 fest angestellte und >100 freiberufliche Mitarbeiter
  • bis zu 18 Standorte
  • bis zu 500 Bildungsmaßnahmen p. a.
  • max. > 6800 Teilnehmer p. a.
  • Teilnahme an Ausschreibungen
  • Kalkulation von Maßnahmen
  • Erarbeitung von Konzepten
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000 und Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV)

Prozessmanager und betrieblicher Datenschutzbeauftragter (ISP)

  • Leitung des User Managements
  • Leitung der Hotlines
  • Billing der Provider-Leistung
  • Insourcing des User Managements und der Hotlines
  • Einführung eines Usermanagement- und Billing-Systems
  • Regelerstellung für die Datenmigration
  • Kontrolle der Datenmigration
  • Auswahl, Customizing und Einführung eines CRM-Systems
  • Content Management/E-Commerce
  • Leitung des Trust-Centers
  • Beteiligung als Datenschutzbeauftragter an Projekten zum digitalen Arztausweis und Verschlüsselungstechnik für das Gesundheitswesen

Prozessmanager Leased Lines (Telekommunikation)

  • Entwicklung der Prozesse zur Bereitstellung von Mietleitungen
  • Entwicklung der Prozesse zur Erreichung der Service-Level
  • Initiierung des Projekts zur Einführung neuer Kennziffern zur Abbildung und Kennzeichnung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Anstoß zur Nutzung der Produktionsausfallversicherung für die Produktentwicklung 
Qualitätsbeauftragter und Einsatzleiter (Luft- und Raumfahrt)
  • Zulassung eines luftfahrttechnischen Betriebes beim Luftfahrtbundesamt
  • Erstellung eines QM-Handbuchs nach JAR-145
  • Einsatzleitung

Hauptmann und Hubschrauberpilot (Bundeswehr)

  • 1300 Flugstunden auf Hubschraubern
  • Führung von bis zu 70 Soldaten
  • Treibstoffversorgung eines Heeresfliegerregimentes
  • Leitung von Subteams in der Rüstungskontrolle
  • Vertragsauslegung (Verträge über Konventionelle Streitkräfte in Europa und Intermediate Range Nuclear Forces)
  • Betreuung ausländischer Delegationen
  • Ausbilder und nebenamtlicher Jugendoffizier